Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Es freut uns riesig, dass wir nun wieder schrittweise den Trainingsbetrieb aufnehmen können. Folgende Trainings können aktuell angeboten werden:

  • Erwachsenentraining: Mi, 18:00-19:30, Treffpunkt auf dem Mehrzweckplatz vor dem Happyland
  • Jugendtraining: Mi, 18:00-19:25, Treffpunkt auf der Laufbahn 
  • Schülertraining: Di, 17:00-18:00; Mangels Trainerkapazitäten können wir nicht die erforderliche Anzahl an Kleingruppen bilden, um allen Kindern der Schülergruppe ein Training zu ermöglichen. Sobald eine Trainingsmöglichkeit besteht, kontaktieren unsere Trainer aktiv die Eltern.
  • Krafttraining: Di, 18:30-19:25, Treffpunkt auf der Laufbahn (Kommunikation erfolgt über eine WhatsApp Gruppe von Andi Stieglechner)
  • U14/16 Mädchen Training, Fr. 17:00-18:00, Treffpunkt auf der Laufbahn

Ich bitte euch beim Training die beiliegenden ÖLV Richtlinie einzuhalten!

Wir hoffen auch sehr bald wieder die Trainings für unsere jüngsten Mitglieder aufnehmen zu können. Wir halten euch hierzu am Laufenden.

Roland Weissenbök (Obmann) 

 

Weitere Informationen

Donauraum Läuft

22.02.2020: 3. Schottergrubenlauf Neustift im Felde - www.scn2009.at

14.06.2020: 10. Sieghartskirchner Schneeleitenlauf - www.sieghartskirchen.com -> verschoben auf 13.06.2021

29.08.2020: 3. Veltliner Lauf Neustift im Felde - www.scn2009.at

12.09.2020: 19. Zwentendorfer Donaulauf - www.zwentendorf.at

24.10.2020: 15. Königstetter Herbstlauf - www.koenigstetter-herbstlauf.at

12.12.2020: 24. Adventlauf Klosterneuburg -  www.ulc-klosterneuburg.at

 

Wir danken unseren Sponsoren

 

Stadt-Klosterneuburg-Logo

 

Raiffeisen-Logo

 

UNIQA-Logo


 

 

Glaser-Logo

 

Duschek-Logo
Sportunion-Logo

 
Fleischmann-Logo

 

 

 

Tatzer-Logo


 

Stift-Klosterneuburg-Logo    
Obermeissner-Logo


Fassl-Logo

Stutzig-Hacker-Logo
 

 

Gittis-Sportshop-Logo

Road Runners Erfolge 2000-2003

2003

Medaillen österreichische Masters-Meisterschaften
Silber (3) Franz Zehetmayer (M50/Hochsprung und Diskus), Herbert Kratki (M60/5.000 m)
Bronze (3) Franz Zehetmayer (M50/Kugel und Speer), Herbert Kratki (M60/200 m)
Goldmedaillen niederösterreichische Masters-Meisterschaften (4)
Gottfried Reissig (M45/Hochsprung), Joe Keim (M50/200 m und M55/5.000 m), Herbert Kratki (M60/200 m)

2002

Medaillen niederösterreichische Meisterschaften
Silber (1) Herren-Mannschaft Halbmarathon (Hartwig Fuchs, Robert Glaser, Anton Dollezal)
Bronze (1) Damen-Mannschaft Halbmarathon (Alice Liederer, Eva Katlein, Doris Mayer)
Medaillen österreichische Masters-Meisterschaften
Bronze (1) Herbert Kratki (M55/200 m)
Goldmedaillen niederösterreichische Masters-Meisterschaften (4)
Alice Liederer (W35/Halbmarathon), Herbert Kratki (M55/200 m), Joe Keim (M55/1.500 m und Crosslauf)

2001

Medaillen niederösterreichische Meisterschaften
Gold (1) Herren-Mannschaft Crosslauf (Oliver Pangratz, Anton Dollezal, Alexander Kurill)
Silber (2) Oliver Pangratz (Crosslauf), Herren-Mannschaft Halbmarathon (Claus Wagner, Oliver Pangratz, Anton Dollezal)
Goldmedaillen niederösterreichische Masters-Meisterschaften (6)
Josef Weiß (M40/10.000 m), Claus Wagner (M40/Halbmarathon), Joe Keim (M50/1.500 m und 5.000 m), Heinz Tiefengraber (M55/Berglauf und Crosslauf)

2000

Medaillen niederösterreichische Meisterschaften
Bronze (4) Alice Liederer (Halbmarathon), Oliver Pangratz (Berglauf), Herren-Mannschaft Crosslauf (Oliver Pangratz, Lukas Kummerer, Anton Dollezal), Herren-Mannschaft Berglauf (Pangratz, Dollezal, Kummerer)
Medaillen österreichische Masters-Meisterschaften
Gold (1) Heinz Tiefengraber (M55/10.000 m)
Silber (1) Fritz Oman (M45/5.000 m)
Bronze (1) Heinz Tiefengraber (M55/Crosslauf)
Goldmedaillen niederösterreichische Masters-Meisterschaften (5)
Alice Liederer (W35/Halbmarathon), Anton Dollezal (M35/Halbmarathon), Fritz Oman (M45/1.500 m und 5.000 m), Rudolf Obrtlik (M45/Crosslauf)