7. Klosterneuburger Aupark Crosslauf

am Samstag, 17. Februar 2018

Alle Informationen zum Lauf gibt es hier.

 

Wir danken unseren Sponsoren

 

Stadt-Klosterneuburg-Logo

 

Raiffeisen-Logo

 

UNIQA-Logo

Ederer-Logo 

 

 

Glaser-Logo

Duschek-Logo
Sportunion-Logo

 
Fleischmann-Logo

 

 

 

Tatzer-Logo


 

Stift-Klosterneuburg-Logo    
Obermeissner-Logo

Kolp-Logo
Fassl-Logo

Stutzig-Hacker-Logo
Wordie-Logo

Gittis-Sportshop-Logo

8. Klosterneuburger Adventlauf

12. Dezember 2004

Insgesamt 120 Teilnehmer waren beim 8. Klosterneuburger Adventlauf auf der neuen Aupark-Laufstrecke rund um das Happyland am Start, davon 95 beim Hauptlauf über vier Runden und 10 km.

Bei gutem Laufwetter siegte Andreas Stitz (Falsche Hasen) in 32:54 Minuten vor Norbert Busl (32:59) und Lukas Kummerer (33:42). Bei den Damen gewann Patricia Malloth (LLC) in 42:26 Minuten vor Martina Reinhart-Schönauer (42:44) und der Road Runnerin Gaby Fank (43:07). Vom Veranstalterverein ULC Klosterneuburg nahmen insgesamt 13 Herren und drei Damen teil, wobei Hartwig Fuchs (35:26) insgesamt Siebenter und schnellster Road Runner wurde.

Den Hobby- und Jugendlauf über 2,6 km gewann Clemens Jung in 8:21 Minuten, den Kinderlauf über 500 m entschieden Moritz Gelosky und Sandra Kleemann von der Road-Runners-Kindergruppe in 1:43 bzw. 1:56 Minuten für sich.

Ergebnisse