1. Klosterneuburger Adventlauf

14. Dezember 1997

Nach vier Jahren Pause veranstaltete der ULC Klosterneuburg wieder einen vorweihnachtlichen Lauf, der an die beliebten Nikololäufe der Jahre 1989 bis 1992 erinnern und über dieselbe Strecke, nämlich die 10-km-Runde im Augbiet, führen sollte.

Wir erwarteten und beim ersten Adventlauf keine besonderen Teilnehmermassen und waren sehr zufrieden, dass trotz widriger Wetterverhältnisse immerhin 59 Damen und Herren am Start waren.

Bei den Herren siegte Manfred Spies (ATSV Ternitz) in 32:43 Minuten vor Herbert Fojtlin (32:52) und Hermann Gruber (33:02). Bei den Damen gewann Sabine Greipel (ASKÖ Tri Kagran) in 43:48 vor Susanne Undeutsch (44:15) und Elisabeth Schupka (44:43). Beste Road Runners waren Rudi Srb (36:39) als Siebenter, Fritz Oman (37:10) als Achter und M40-Sieger bzw. Alice Liederer (46:14) als Vierte. Dieses Trio sicherte sich auch die Vereinsmeistertitel.

Ergebnisse