7. Klosterneuburger Aupark Crosslauf

am Samstag, 17. Februar 2018

Alle Informationen zum Lauf gibt es hier.

 

Wir danken unseren Sponsoren

 

Stadt-Klosterneuburg-Logo

 

Raiffeisen-Logo

 

UNIQA-Logo

Ederer-Logo 

 

 

Glaser-Logo

Duschek-Logo
Sportunion-Logo

 
Fleischmann-Logo

 

 

 

Tatzer-Logo


 

Stift-Klosterneuburg-Logo    
Obermeissner-Logo

Kolp-Logo
Fassl-Logo

Stutzig-Hacker-Logo
Wordie-Logo

Gittis-Sportshop-Logo

Künz Samuel

Persönliche Bestleistungen:

400 m 1:48,78 2012 Klosterneuburg
Weitsprung 1,70 m 2012 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Kurill Niklas

Persönliche Bestleistungen:

Halbmarathon 1:44:05 2014 Klagenfurt
10 km Straße 46:34 2014 Deutsch-Wagram
5.000 m 21:01,15 2013 Baden
1.000 m 3:20,71 2013 Schwechat

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Kratki Herbert

Persönliche Bestleistungen:

countent_item

Foto: 
Geschlecht: 
männlich

Kranister Lucas

Persönliche Bestleistungen:

400 m 2:41,08 2012 Klosterneuburg
Weitsprung 1,92 m 2012 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Kovar Roland

Persönliche Bestleistungen:

Marathon 2:57:51 2009 Salzburg
Halbmarathon 1:22:14 2009 Wien
10 km Straße 37:52 2010 Wien
1.500 m 4:57,00 2008 Wien
800 m 2:21,42 2009 Klosterneuburg

countent_item

Foto: 
Geschlecht: 
männlich

Katlein Fabian

Persönliche Bestleistungen:

800 m 3:26,50 2008 Klosterneuburg
400 m 1:25,24 2006 Klosterneuburg
100 m 16,47 2008 Wien
Weitsprung 3,78 m 2008 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Kalkbrenner Guido

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Janatsch Gabriel

Persönliche Bestleistungen:

Weitsprung 5,12 m 2011 St. Andrä/Wördern

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Igler Reinhard

Persönliche Bestleistungen:

countent_item

Foto: 
Geschlecht: 
männlich

Hödl Gilbert

Persönliche Bestleistungen:

10 km Straße 41:51 2002 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
männlich