7. Klosterneuburger Aupark Crosslauf

am Samstag, 17. Februar 2018

Alle Informationen zum Lauf gibt es hier.

 

Wir danken unseren Sponsoren

 

Stadt-Klosterneuburg-Logo

 

Raiffeisen-Logo

 

UNIQA-Logo

Ederer-Logo 

 

 

Glaser-Logo

Duschek-Logo
Sportunion-Logo

 
Fleischmann-Logo

 

 

 

Tatzer-Logo


 

Stift-Klosterneuburg-Logo    
Obermeissner-Logo

Kolp-Logo
Fassl-Logo

Stutzig-Hacker-Logo
Wordie-Logo

Gittis-Sportshop-Logo

Mariotti Juliana

Persönliche Bestleistungen:

10 km Straße 46:09 2017 Langenzersdorf
3.000 m 12:31,47 2017 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
weiblich

Swoboda Laura

Persönliche Bestleistungen:

60 m 11,29 2017 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
weiblich

Fuchs Felix

Persönliche Bestleistungen:

60 m 11,63 2017 Klosterneuburg

countent_item

Foto: 
Geschlecht: 
männlich

Hossaini Rasul

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Wachau-Marathon mit Marathon-NÖM

Die 13 war für die Roadrunners beim Wachau-Marathon, in dessen Rahmen auch die NÖLV-Meisterschaften über die klassische Distanz von 42,195 km stattfanden, eine Glückszahl. Alle 13 Starter erreichten trotz schwieriger Bedingungen mit Dauerregen das Ziel in Krems und sorgten mit nicht weniger als 15 Medaillen für einen wahren "Edelmetallregen".

Vorschaubild: 

Schmidt Thomas

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Schmidt Beata

Persönliche Bestleistungen:

5.000 m 27:53,78 2017 Klosterneuburg

countent_item

Geschlecht: 
weiblich

Hartl Herbert

countent_item

Geschlecht: 
männlich

Oelschlägel Friedrich

countent_item

Geschlecht: 
männlich